Autor Taco de Vries, 22.12.16 09:23

In wenigen Wochen ist das Jahr 2016 bereits Geschichte und wir dürfen uns auf ein neues Jahr voller Möglichkeiten freuen. Wenn wir das Jahr 2016 Revue passieren lassen, dann erinnern wir uns daran, dass sich der Arbeitsmarkt ab Mai erholt hat. Dies jedoch mit unterschiedlicher Geschwindigkeit je nach Sektor. Während Logistik, Büroarbeitsplätze, die Pharma-Branche und FMCG (Fast Moving Consumer Goods) Wachstum erfuhren, müssen sich die Bau- und die Uhrenindustrie weiterhin Herausforderungen stellen. Die Prognosen für das Jahr 2017 fallen mit einem vom Index abhängig geschätzten Wachstum zwischen 2% und 4% für unsere Branche eher positiv aus.

Schwankender und träger Stellenmarkt

In den letzten zwei Jahren haben wir einen sehr unbeständigen Markt gesehen. Auf dem Markt für temporäre Arbeit entscheiden Unternehmen eher kurzfristig, ob neue Stellen geschaffen werden oder nicht und es kam auch vermehrt zu kurzfristigen Absagen. Bei der Dauerstellenvermittlung lassen sich Unternehmen mehr Zeit, um zu einer Entscheidung zu gelangen oder sie besetzen Stellen durch Mitarbeitende mit befristeten Verträgen. In nächster Zeit ist eher keine Änderung in Sicht, da gewisse Branchen unsicheren und unvorhersehbaren Marktsituationen gegenüberstehen.

New Year_quer (1).jpg

So bringt Randstad Kandidaten und Firmen zusammen

Eine höhere Unbeständigkeit wirkt sich darauf aus, wie wir auf unsere Kandidaten zugehen. Für sie bedeutet das grössere Unsicherheit darüber, ob sie die Stelle erhalten können, die sie anstreben, wann sie anfangen können und wie lange sie in dieser Stelle arbeiten. Für Firmen kann dies bedeuten, dass sie gute Kandidaten an andere Firmen verlieren. Ausschlaggebend für den Erfolg ist, dass Randstad in engem Kontakt mit beiden Seiten, Kandidaten und Kunden, steht. Nur so können wir die Erwartungen aller Parteien erfüllen sowie idealerweise auch die Prozesse optimieren. Ein hohes Mass an Transparenz zu jedem Zeitpunkt ist dabei entscheidend.

Kleine Schritte vorwärts mit Vertrauen und Beständigkeit

Innerhalb von Randstad ist das ein wichtiger Teil des Projekts „Working for You“. Wir stehen für Vertrauen und Qualität bei härteren Marktbedingungen. Bei Randstad gibt es ein einfaches Motto: „Erledige die kleinen Dinge gut und mit Beständigkeit“. Wir führen jede noch so kleine Aufgabe mit Sorgfalt, Konstanz und nach unseren besten Möglichkeiten aus. Darauf legen wir im Jahr 2017 weiterhin ein grosses Augenmerk.


Ich wünsche Ihnen wunderbare Feiertage und einen grossartigen Start ins neue Jahr!

Kommentar