möchten sie ihre ausgaben für temporäre mitarbeitende senken?

Autor Anita Reller, 21.10.20 11:54

Wenn Ihr Unternehmen dem allgemeinen Trend folgt, sind temporäre Arbeitnehmer mittlerweile wahrscheinlich zu etwas Alltäglichem geworden. Laut Deloitte geben 77 Millionen Personen in Europa, Indien und den USA offiziell an, freiberuflich tätig zu sein, und die Hälfte der befragten Arbeitgeber bestätigten, dass Vertragsarbeitnehmer einen wesentlichen Anteil ihres Personals ausmachen. Schätzungen von McKinsey zufolge gehen insgesamt 162 Million Menschen einer Art freiberuflichen Tätigkeit oder sogenanntem „Gig-Working“ nach. Staffing Industry Analysts gehen davon aus, dass der Umsatz aus der Human Cloud im Jahr 2017 um 65 % zunahm.

mehr

wirken sich absenzen negativ auf die produktivität ihrer angestellten aus?

Autor Anita Reller, 22.09.20 12:07

Führungskräfte sind ständig auf der Suche nach neuen Wegen, die Produktivität ihrer Belegschaft zu verbessern. Aus diesem Grund starten sie gerne Initiativen zur Weiterbildung, investieren in KI-fähige Tools und führen LEAN-Prozesse ein, um die Effizienz zu steigern. Es gibt jedoch einen Weg, die Produktivität ohne wesentlichen Kosten- oder Ressourcenaufwand bedeutend zu steigern, der von vielen Unternehmen übersehen wird.

mehr