4 Schritte, um Ihre Arbeitgebermarke zu stärken

Autor Mirjam Engel, 04.01.17 15:14

Talente sind wählerisch, wenn es darum geht einen neuen Arbeitgeber zu suchen. Damit Sie im Kampf um die Talente nicht mit rostigen Waffen antreten müssen, erkläre ich Ihnen hier, wie Sie Ihre Arbeitgebermarke ausschöpfen können und die Wahl der Talenten auf Ihr Unternehmen fällt.

mehr

So nutzen Sie den digitalen Fussabdruck zur Rekrutierung

Autor Filip Mitev, 28.12.16 16:34

Haben Sie auch schon einmal Ihren Namen in einer Suchmaschine eingegeben? Es ist verblüffend, was Sie heutzutage alles über sich selbst im Internet finden können. Viele Menschen geben im World Wide Web Informationen über sich und ihre Interessen preis und hinterlassen so einen digitalen Fussabdruck. Auch Dritte können Informationen über andere Personen veröffentlichen und sie so einer breiten Masse zur Schau stellen.

mehr

CEO Blog: Rückblick auf das HR-Jahr 2016

Autor Taco de Vries, 22.12.16 09:23

In wenigen Wochen ist das Jahr 2016 bereits Geschichte und wir dürfen uns auf ein neues Jahr voller Möglichkeiten freuen. Wenn wir das Jahr 2016 Revue passieren lassen, dann erinnern wir uns daran, dass sich der Arbeitsmarkt ab Mai erholt hat. Dies jedoch mit unterschiedlicher Geschwindigkeit je nach Sektor.

mehr

Neue Wege gehen mit Jobsharing

Autor Mirjam Engel, 14.12.16 16:43

In meinem heutigen Blog möchte ich das Thema der Arbeitszeitmodelle näher erläutern. Bestimmt wissen Sie über die immer grösser werdende Beliebtheit von Teilzeitarbeit und Jobsharing bereits Bescheid.

Doch aus welchem Grund erfreut sich das Jobsharing immer grösserer Beliebtheit?

mehr

Chronische Zuspätkommer und wie man mit ihnen umgeht

Autor Eveline Bächli, 08.12.16 10:17

Was können Sie tun, wenn Sie chronische Zuspätkommer in Ihrem Team haben?

Es ist wichtig, sich als erstes zu fragen, ob alle Ihre Erwartungen klar definiert wurden. Wurde kommuniziert, dass eine fristgerechte Fertigstellung von Aufgaben und Projekten erwartet wird? Wurde klargestellt, dass Pünktlichkeit zu Meetings oder im Allgemeinen als Basis für eine gerechte und angenehme Zusammenarbeit essentiell ist?

mehr

Videointerview - ein Rekrutierungstool mit Zukunft

Autor Filip Mitev, 30.11.16 11:31

Google Maps, Swoodoo, WhatsApp und Shazam - unterschiedlichste Applikationen und innovative Konzepte vereinfachen unseren Alltag und lassen uns Zeit für das Wesentliche. Durch solche Tools sind wir flexibler und mobiler. Wieso also nicht diese Möglichkeit von Flexibilität und Zeit sparen bei den ersten Vorstellungsgesprächen nutzen?

mehr

So finden Sie Ihre Wunschkandidaten

Autor Debora Schmid, 23.11.16 16:34

In meinem letzten Blog habe ich aufgezeigt, was Sie tun können, damit Sie eine tolle Arbeitgebermarke haben und Sie zu einem attraktiven und wettbewerbsfähigen Unternehmen werden. Wie aber können Sie sicherstellen, dass dies auch anziehend auf Ihre Wunschkandidaten wirkt?

mehr

Investieren Sie in Freizeit

Autor Mirjam Engel, 16.11.16 15:44

Klingt doch wunderbar, was meinen Sie?

Stellen Sie sich vor, Sie können sich vor Ihre komplette Mannschaft stellen und mit Freude verkünden, dass Sie als Unternehmen in die Freizeit Ihrer Mitarbeiter investieren. Welch eine positive Reaktion erwartet Sie wohl…

Natürlich ist dies nun noch ein wenig vage ausgedrückt. Konkret soll dies bedeuten:

mehr

3 Wege zum optimierten Stelleninserat

Autor Filip Mitev, 09.11.16 16:20

Wird eine Stelle frei, ob durch normale Fluktuation oder das Rentenalter, hat man in der Regel bereits einen Stellenbeschrieb zu Hand. Anstatt diesen direkt so zu veröffentlichen lohnt es sich, diesen zu aktualisieren. Das Stelleninserat soll das Interesse der gewünschten Zielgruppe wecken und so passende Kandidaten anziehen.

mehr

Geben Sie Gas und werden Sie zum wettbewerbsfähigen Arbeitgeber

Autor Debora Schmid, 03.11.16 09:08

Durch die Veränderung von einem Stellen- in einen Kandidatenmarkt ist es umso wichtiger, sich als Unternehmen bewusst zu sein, wie einen die Kandidaten wahrnehmen. Der Begriff zu diesem Thema, um welchen man heute kaum mehr drum herum kommt, lautet Employer Branding - zu Deutsch Arbeitgebermarkenbildung. Was also können Sie tun, damit Sie eine tolle Arbeitgebermarke haben und (im Idealfall) die Kandidaten unbedingt bei Ihnen arbeiten wollen?

mehr