zeitmanagement - tipps wie du dich selbst organisierst

Autor Katrin Cabrera, 03.04.18 11:37

Am Wochenende erledigst du Arbeiten fürs Geschäft? Das Abendessen mit deiner Familie verpasst du regelmässig, weil der Papierstapel auf deinem Schreibtisch dem Eiffelturm gleich kommt? Oder du hetzt von Termin zu Termin während deine Kollegen ihre Aufgaben entspannt bewältigen? Wenn du dich darin wiedererkennst, dann solltest du nun weiterlesen.

mehr

warum spielt emotionale intelligenz im beruflichen erfolg so eine grosse rolle?

Autor Nadja Hansen, 20.03.18 11:32

Emotionale Intelligenz (EQ) kennt verschiedene Namen - von «sozialer Intelligenz» bis hin zu «emotionale Stärke». Sie ist seit mehr als einem Jahrzehnt eine bekannte Tatsache. Wie stark wirkt sich emotionale Intelligenz auf den beruflichen Erfolg aus? Die kurze Antwort ist: SEHR!

mehr

ist der fachkräftemangel in der schweiz eine tatsache?

Autor Thomas Rohr, 06.03.18 11:29

Es heisst dann oft: «Ja wissen Sie, der Fachkräftemangel!» Ich bin mir ziemlich sicher, du hast diesen Satz schon gehört. Doch gibt es den Fachkräftemangel wirklich oder schützt man sich hinter diesem Begriff? Lass mich anders beginnen. Vielleicht ist es sinnvoll, den Blick nicht auf die Mitarbeitenden zu richten die kommen sollten, sondern auf diejenigen, die gehen, gegangen sind oder bald gehen wollen. 

mehr

winterzeit gleich krankheitszeit?

Autor Tobias Matter, 27.02.18 11:32

In diversen Firmen hört man in diesen Tagen immer wieder von krankheitsbedingten Abwesenheiten. Doch sind diese ausschliesslich auf die kalte Jahreszeit zurückzuführen? Nicht zwingend.

mehr

jenseits des lebenslaufs: so findest du die besten kandidaten

Autor Mirjam Engel, 06.02.18 11:16

Falls du Schwierigkeiten hast, die geeignetsten Kandidaten zu finden, dann brauchst du vielleicht Informationen über die Bewerber, die über den traditionellen Lebenslauf hinausgehen. Der Lebenslauf ist bis heute unumstritten eine wichtige Zusammenfassung der Berufserfahrung eines Menschen, doch wir können noch viel mehr Einblicke gewinnen. Hier findest du einige Methoden, mit denen du im Internet interessante Informationen entdecken kannst.

mehr

blick ins personalmanagement 2018

Autor Nadja Hansen, 09.01.18 11:04

Die dynamischen Veränderungen des Personalwesens, hervorgerufen durch die Digitalisierung und den Einfluss von Automatisierung und Robotik, waren noch nie einschneidender. Gleichzeitig zwingt der zunehmende Mangel an Talenten viele Unternehmen zu einem regelrechten Gerangel mit der Konkurrenz. Was können Sie also von 2018 erwarten, wenn diese Entwicklungen immer weiter miteinander verschmelzen?

mehr

so erzielen sie mit ihrer rekrutierungsstrategie die besten ergebnisse

Autor Mirjam Engel, 31.05.17 08:41

Ob sich ein Top-Kandidat für eine Position in einem Unternehmen entscheidet, hängt zunehmend von seinen Erlebnissen im Bewerbungsverfahren ab. Diese Erfahrung geht Hand in Hand mit Ihrer Rekrutierungsstrategie und deshalb ist es von zentraler Bedeutung, dass Sie die besten Ergebnisse daraus ziehen, um für eine positive Arbeitgebermarke zu sorgen.

mehr

6 fehler, die sie bei der entwicklung ihrer arbeitgebermarken-strategie vermeiden sollten

Autor Mirjam Engel, 24.05.17 08:45

Eine starke Markenstrategie verbindet Kundenbedürfnisse mit Emotionen und lässt Ihr Unternehmen an der Konkurrenz vorbeiziehen. Wenn Sie einen ausgezeichneten Ruf mit einer leicht wiedererkennbaren Marke kombinieren, können Sie den Umsatz einfacher ankurbeln und die besten Kandidaten anziehen.

mehr

sie wissen, welche kandidaten sie brauchen. doch wie kommunizieren sie mit ihnen?

Autor Mirjam Engel, 17.05.17 09:53

Heutzutage ist das Bewerbererlebnis ein immer wichtiger werdender Kontaktpunkt zwischen Kandidat und Arbeitgeber. Während diese Erfahrung in der Vergangenheit nur eine Nebenrolle gespielt hat, bildet sie heute einen ganzheitlichen Teil der Markenstrategie eines Arbeitgebers. Die meisten Organisationen wissen, welche Art von Kandidaten sie brauchen, doch sie wissen leider oft nicht, wie sie mit diesen kommunizieren sollen. Deshalb können sie schwierig zu ihnen durchdringen und die Kandidaten, die sie gerne hätten, an Bord holen.

mehr

das braucht es, um ein attraktiver arbeitgeber zu sein

Autor Mirjam Engel, 11.05.17 09:30

Es gibt viele Ansätze, die Unternehmen angehen können, um als attrativer Arbeitgeber wahrgenommen zu werden und ihre Arbeitgebermarke zu fördern. Wo beginnt man am besten? Die diesjährige Randstad Employer Brand Research geht dem Thema nach, was für Arbeitnehmende bei der Suche nach einem attraktiven Arbeitgeber wichtig ist. Lesen Sie hier welche Faktoren auf den vorderen Rängen sind.

mehr