Autor Pascal Pellouin, 11.05.21 10:24

Was können Führungskräfte in Zeiten der Unsicherheit für Unternehmen und ihre Mitarbeitenden tun, um der Belegschaft ein Vorbild zu sein und sicherzustellen, dass die Mitarbeitenden in ihrer Stelle glücklich und produktiv sind?

Eines der wertvollsten Talente, die eine Führungskraft besitzen kann, ist die Fähigkeit sich hinzustellen und in Zeiten von Widrigkeiten für andere ein starkes Vorbild zu sein.

 

Unerwartete Krisen - COVID-19 ist ein offensichtliches Beispiel - unterstreicht die Bedeutung von Geschäftsinhabern und Führungskräften, die in der Lage sind, Führungsstärke zu demonstrieren und ihren Mitarbeitenden zu helfen, mit Druck und Unsicherheit umzugehen.
Wenn Ihre Geschäftserfahrung eine Prüfungszeit durchläuft und intakt daraus hervorgeht, werden die Fähigkeiten, die Sie während dieser Zeit gelernt und gefördert haben, Sie für den Erfolg in der Zukunft aufstellen. Schliesslich wird es immer wieder neue, zu bewältigende Herausforderungen für Ihre Organisation geben und neue, zu ergreifende Möglichkeiten.

belegschaft unsicherheit

Was sollten Sie also tun, um Ihre Belegschaft zu führen und Ihre Mitarbeitenden, gerade in den schwierigsten Zeiten, gut informiert und produktiv zu halten?

 

Seien Sie ehrlich und transparent

Ihr Unternehmen wird im Verlauf der Jahre wahrscheinlich vielen Prüfungen gegenüberstehen. Einige werden sich auf die gesamte Branche und sogar auf die gesamte Weltwirtschaft auswirken, während andere spezifisch für Ihr Unternehmen sein werden.

 

Was auch immer für Hindernisse vor Ihnen liegen, es ist immer am besten, mit Ihren Mitarbeitenden völlig ehrlich und transparent über die Situation zu sprechen, in der sich das Unternehmen befindet, und über die wichtige Funktion, die jeder Einzelne zur Erreichung des Erfolgs zu spielen hat.

 

Es ist in Ordnung, zuzugeben, dass es Dinge gibt, die man zum Beispiel nicht weiss, und es ist wichtig, immer ein genaues Bild davon zu geben, wie sich das Geschäft entwickelt. Führungskräfte, die mit ihren Mitarbeitenden offen und direkt sind, helfen Vertrauen aufzubauen, was sich wahrscheinlich als entscheidend für die Leistung erweist, wenn Sie mit Widrigkeiten konfrontiert sind.

 

Ihre Bemühungen Ehrlichkeit anzunehmen und Transparenz könnten durch einen massgeschneiderten Kommunikationsplan für herausfordernde Zeiten unterstützt werden. Es wurde argumentiert dass, wenn eine Organisation und ihre Belegschaft unter extremem Druck stehen, es so etwas wie eine Überkommunikation nicht gibt. Durch die Versorgung der Personen mit so vielen Informationen wie möglich über den Zustand des Unternehmens und die Umstände, in denen es sich befindet, bringen Sie alle auf die gleiche Seite und zeigen den einzelnen Mitarbeitenden, wie sie dem Business helfen können, es durch diese Zeit zu schaffen.

 

Gehen Sie mit gutem Beispiel voran

Mitarbeitenden schauen zur Orientierung auf ihre Vorgesetzten, um zu erfahren, wie sie sich verhalten und wie sie ihre Arbeit erledigen sollten, daher ist es wichtig, ein positives Beispiel zu geben, nicht nur in dem, was Sie sagen, sondern auch in dem, was Sie tun.

 

Die stärksten Führungskräfte demonstrieren die Werte, die sie in denen sehen wollen, die zu ihnen aufschauen. Kurz gesagt, Sie müssen mit gutem Beispiel vorangehen.

 

Einer der wertvollsten Arten, diesen Ansatz in Zeiten geschäftlicher Unsicherheit anzuwenden, ist durch die Verkörperung eines Gefühls der Ruhe. Sie können dies tun, durch:

  • Verwendung einer klaren, kontrollierten Sprache, um der Belegschaft die richtigen Botschaften zu vermitteln und denjenigen, die sich Sorgen machen, Sicherheit zu geben
  • Aneignung von Ritualen und Gewohnheiten, die ein Gefühl von Struktur vermitteln und das mentale und emotionale Wohlbefinden unterstützen
  • Vermeidung, bestimmte Praktiken oder Personen als "falsch" zu bezeichnen, da dies zu Viktimisierungs- und Angstgefühlen führen kann

 

Setzen Sie Technologie wirksam ein

Die digitale Transformation war in den letzten Jahren ein grosses Thema im HR- und Workforce-Management und gibt modernen Unternehmen mehr Möglichkeiten, Technologie zu ihrem Vorteil zu nutzen, während sie durch Zeiten der Unsicherheit steuern.

 

Eines der deutlichsten Beispiele dafür, wie technologische Innovationen Ihnen helfen können, eine bessere Führungskraft zu sein, ist in der Fähigkeit regelmässigen Kontakt mit Ihren Mitarbeitenden aufrechtzuerhalten, selbst wenn diese an verschiedenen Standorten oder remote arbeiten.

 

Videokonferenz- und Instant-Messaging-Tools machen es für die Mitarbeitenden einfacher denn je, miteinander in Kontakt zu bleiben, was besonders wichtig ist, wenn Sie viel Wert auf Zusammenarbeit und den Austausch von Wissen und Best Practices legen. Starke Verbindungen zwischen Kollegen und Führungskräften auf allen Ebenen des Unternehmens könnten in den herausforderndsten
Zeiten, der Schlüssel zu Ihrem Erfolg  sein.

 

Seien Sie flexibel in Ihrem Führungsstil

Es gibt verschiedene Führungsstile, die eine Reihe von potenziellen Vorteilen und Resultaten für Ihre Belegschaft und Ihr Unternehmen bieten. Zu den Beispielen gehören:

  • Affiliative Führung: Diese legt den Schwerpunkt auf Vertrauen und Harmonie, was dazu beitragen kann, dass sich Menschen in unsicheren Zeiten anerkannt und einbezogen fühlen.
  • Coaching: Eine Strategie, die Menschen sinnvolle, relevante Ziele gibt, um ein Gefühl der Motivation zu vermitteln sowie Engagement und Produktivität voranzutreiben.
  • Visionäre Führung: Dieser Stil gibt ein Richtungs- und Zusammengehörigkeitsgefühl, indem ein langfristiges Ziel identifiziert wird, auf das das gesamte Unternehmen hinarbeiten kann.

 

Wenn Ihr Unternehmen mit Unsicherheit konfrontiert ist und Ihre Mitarbeitenden bei Ihnen nach Führungsstärke suchen, könnte die Fähigkeit, zwischen den Stilen zu wechseln und den richtigen Ansatz für die aktuelle Lage zu finden, entscheidend sein.

 

Diese Flexibilität, wird es Ihnen ermöglichen, das richtige Vorbild für Ihre Belegschaft zu sein und Ihren Mitarbeitenden zu helfen, ihre Leistung in einer für das Unternehmen entscheidenden Zeit zu steigern.

 

Bauen Sie Resilienz in Ihre Strategie ein

Eines der wichtigsten Dinge, das jeder Geschäftsinhaber tun kann, um sich auf Zeiten der Unsicherheit vorzubereiten, ist, Resilienz zu einem grundlegenden Bestandteil der Geschäftsstrategie zu machen. Es ist immer möglich, dass schwierige Umstände - entweder vorhergesehen oder unvorhergesehen - eintreten und ein erhebliches Risiko für Ihre Organisation darstellen, daher ist es ratsam, für Widrigkeiten so gründlich wie möglich zu planen.

 

Seien Sie proaktiv in Ihrer Resilienzplanung und überlegen Sie, wie Sie mit einer Reihe von möglichen Szenarien umgehen würden. Das wird Sie besser darauf vorbereiten, auf verschiedene Herausforderungen mit Schnelligkeit und Effizienz zu reagieren, anstatt einer sich schnell ändernden Situation hinterher zu rennen.

 

Der Aufbau von Widerstandsfähigkeit in Ihrer Strategie wird Ihnen auch helfen, Ihre Kerneinnahmequellen zu schützen und die Markenkommunikation in Krisenzeiten aufrechtzuerhalten. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie Resilienz in Ihre Geschäftsstrategie einbinden können, laden Sie unseren Leitfaden herunter.

kostenloser Leitfaden herunterladen: Wie sie Resilienz in ihre Geschäftsstrategie 2021 einbauen

Kommentar